No Megatrucks

Ein Megatruck wird eskortiert... (Foto: www.nomegatrucks.ch)

Zurzeit gelten in Europa für Lastwagen folgende Vorschriften: maximales Gewicht 40 Tonnen, maximale Breite 2.55 Meter, maximale Höhe 4 Meter, maximale Länge 18.75 Meter.

Seit mehreren Jahren wird in Europa die Einführung von Lastwagen gefordert, die 60 Tonnen schwer (+ 20 Tonnen) und 25.25 Meter lang (+ 6.50 Meter) sein sollen. In Ländern wie Schweden und Finnland zirkulieren diese Megatrucks schon. Die Niederlande, Dänemark, Belgien und Deutschland haben bereits Versuchsfahrten durchgeführt.

Megatrucks, auch "Gigaliner" genannt, sind zu gross und zu schwer für die schweizerischen Strassenverhältnisse. Sie gefährden zudem andere VerkehrsteilnehmerInnen, namentlich auch Velofahrende. Die Gefahr, in den Toten Winkel zu geraten oder abgedrängt zu werden, sind ungleich höher als bei den heutigen Lastwagen.

Zudem gefährden Megatrucks das Verlagerungsziel im alpenquerenden Verkehr.

Pro Velo Schweiz ist Mitglied der internationalen Allianz gegen die Zulassung von Megatrucks.

Links zum Thema

www.nomegatrucks.ch Website der schweizerischen Allianz

Website der internationalen Allianz