Medienmitteilungen: Archiv

 - Medienmitteilung

Rekord bei bike to work 2017: Teilnehmende sind über 12 Mio. Kilometer Velo gefahren!

Die bike to work Challenge 2017 bricht sämtliche Rekorde: 54‘780 Teilnehmende aus 1‘885 Betrieben haben in den letzten zwei Monaten Mai und Juni 12'697'250 Kilometer Arbeitsweg mit dem Velo zurückgelegt. Sie setzen dabei ein klares Zeichen, dass eine nachhaltige Mobilität verbunden mit Freude und Erlebnis sowie mehr Gesundheit möglich ist. Das Velo - die Mobilität der Zukunft 200 Jahre nach...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

DEFI VELO Final 2017

Rund 100 Jugendlichen feiern das Velo und treten in Zürich gegeneinander um den Pokal in die Pedale Am 21. Juni werden gegen 100 Schülerinnen und Schüler der Sekundarstuffe II aus den Kantonen Basel-Stadt, Bern und Zürich an der Première des Deutschschweizer Finals von DEFI VELO teilnehmen. Der Abschlussevent der Velo-Challenge für Jugendliche findet auf dem Helvetiaplatz in Zürich statt. Die...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Der Mittwoch wird zum Velotag!

Die Schweiz erhält neuen Schub fürs Velofahren. Zum 200.Geburtstag des Velos lanciert Pro Velo Schweiz zusammen mit EnergieSchweiz, Engagement Migros und dem Bundesamt für Gesundheit den Velo-Mittwoch. Erster Teilnehmer und Botschafter der sympathischen Mitmachaktion ist der mehrfache Weltmeister und Olympiasieger Fabian Cancellara. Mehr Muskelkraft statt Verbrennungsmotor – unter diesem Motto...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Das Velo wird 200 Jahre alt

Am 12. Juni 1817 legte Karl Drais auf einem hölzernen Laufrad 14 Kilometer zurück. Dieses Ereignis gilt als die Geburtsstunde des Velos. In der Schweiz soll das Velo 200 Jahre nach seiner Erfindung mit Hilfe der Velo-Initiative wieder boomen. Etwas mehr als eine Stunde brauchte der Erfinder Karl Drais für Hin- und Rückweg von Mannheim bis zur Poststation Schwetzingen auf seinem Laufrad. Er...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

bike to work auf Erfolgswelle: 55‘000 Velofahrer erwartet!

Heute 1. Mai 2017 startet schweizweit die Veloaktion bike to work. In den Monaten Mai und Juni wird voraussichtlich eine Rekordzahl von über 55‘000 Teilnehmenden ihren Arbeitsweg mit dem Velo zurücklegen. Der Trend das Velo als Lifestyleobjekt und Fortbewegungsmittel zu nutzen zeigt sich auch in den zahlreichen Anmeldungen zur Challenge 2017. bike to work ist eine Velo- und...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Matthias Aebischer ist neuer Präsident von Pro Velo Schweiz

Die Delegierten haben an ihrer heutigen Versammlung den Berner SP-Nationalrat Matthias Aebischer zum Präsidenten von Pro Velo Schweiz gewählt. Er übernimmt das Amt von Jean-François Steiert, der sich auf seine neue Funktion als Freiburger Staatsrat konzentrieren möchte. Als Gast war der baselstädtische Regierungsrat Hans-Peter Wessels zugegen, welcher die Basler Velostrategie vorstellte. ...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Sicherheitskampagne von SUVA und Polizeikorps: Missglückte Prävention

Sicherheitskampagne von SUVA und Polizeikorps: Missglückte Prävention Pro Velo begrüsst Sicherheitskampagnen, die sich an die Velofahrenden richten. Eine neue Kampagne der SUVA und verschiedener Polizeikorps schiesst jedoch über das Ziel hinaus: Der Clip spielt mit dem Klischee des Velofahrers, der sich nicht an Verkehrsregeln hält und unweigerlich für seinen Leichtsinn büssen muss. Damit werden...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

WE LOVE VELO

Die Velo-Initiative nimmt Fahrt auf Die neue Website velo-initiative.ch ist online. Ab sofort können alle mitmachen und sagen, warum sie die Initiative unterstützen. Die Velo-Initiative hat die ersten Hürden genommen: Die Initiative, die eine konsequente Veloförderung in der Verfassung verankern möchte, ist letztes Jahr mit 100'000 Unterschriften eingereicht und für gültig erklärt worden. Der...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Vorsicht beim Vortritt

Im Kreisel werden Velos besonders häufig übersehen.

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Velofahrkurse für alle!

Eltern, die mit ihrem Nachwuchs Velo fahren wollen, kennen das Problem: auf das Trottoir dürfen die Kinder nicht mehr, für die Strasse sind sie noch ungeübt. Pro Velo zeigt mit ihren beliebten Kursen „Sicher im Sattel“, wie sich die Kinder sicher im Strassenverkehr bewegen. Die Kurssaison ist eröffnet, der Kurskalender für die Anmeldung über Internet ist aufgeschaltet.

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Velobörsen in der ganzen Schweiz auf einen Blick

Velobörsen in der ganzen Schweiz auf einen Blick   Pünktlich zum Start der Velosaison: Der Velobörsenkalender von Pro Velo Schweiz gibt Auskunft darüber, wo in der Schweiz Fahrräder zu günstigen Konditionen gekauft oder verkauft werden können.   Die Tage werden wieder länger und das Wetter milder: Der Frühling kündigt sich an und mit ihm beginnt die Velosaison. Wer noch kein Velo hat, muss...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Alles neu bei bike to work

Alles neu bei bike to work Nationale Velo-Challenge mit neuem Auftritt und App Im Frühsommer 2017 geht bike to work in die 13. Runde. Nach dem Rekordjahr 2016 erwartet die nationale Velo-Challenge dieses Jahr über 55’000 Teilnehmende. Die Aktion von Pro Velo Schweiz zur Gesundheitsförderung in Unternehmen hat ein neues Erscheinungsbild sowie ein benutzerfreundliches Webportal erhalten. bike to...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Bundesrat lehnt unsinnige Velobussen-Motion ab

Bundesrat lehnt unsinnige Velobussen-Motion ab   Der Bundesrat lehnt die Motion Portmann ab, die gleiche Bussen für alle Verkehrsteilnehmenden fordert. Pro Velo Schweiz begrüsst die Rückweisung dieser velofeindlichen Motion. „Die Motion ist undurchdacht und wohl primär für die Galerie“, sagt Matthias Aebischer, Nationalrat und Vizepräsident von Pro Velo Schweiz. Die Motion, die sich...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Der Bundesrat will nur ein bisschen mehr Velo

Velo-Initiative: Abschluss der Vernehmlassung zum direkten Gegenentwurf   Der Bundesrat will nur ein bisschen mehr Velo   Der Bundesrat hat heute die Vernehmlassungsantworten zum direkten Gegenentwurf zur Velo-Initiative diskutiert. Die Landesregierung sieht sich durch die vielen positiven Stellungnahmen in ihrer Absicht bestätigt, das Velo zu fördern. Die Initiantinnen und Initianten...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Mehr Kinder und Jugendliche aufs Velo

Mehr Kinder und Jugendliche aufs Velo Pro Velo Schweiz zeigt sich besorgt über den Rückgang der Zahl der velofahrenden Kinder und Jugendlichen der letzten Jahre. An ihrer Delegiertenversammlung beschloss der Verband deshalb, die Veloförderung bei Kindern und Jugendlichen weiter auszubauen. An ihrer heutigen Delegiertenversammlung verabschiedete Pro Velo Schweiz einen Plan für die Jahre 2018 bis...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Verkehrsperspektiven 2040 zeigen das Potential des Veloverkehrs

Verkehrsperspektiven 2040 zeigen das Potential des Veloverkehrs Die Verkehrsperspektiven 2040 des Bundes zeigen: Der Velo- und Fussverkehr wird dazu beitragen, den wachsenden Verkehr zu bewältigen. Dieses Potential kann aber nur ausgeschöpft werden, wenn der Bund das Velofahren aktiv fördert. Deshalb braucht es die Velo-Initiative.   Das Bundesamt für Raumentwicklung hat in den...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Der Trägerverein Velo-Initiative begrüsst den Gegenvorschlag des Bundesrates

Bundesrätlicher Gegenvorschlag zur Velo-Initiative Der Trägerverein Velo-Initiative begrüsst den Gegenvorschlag des Bundesrates  An seiner heutigen Sitzung hat der Bundesrat den direkten Gegenvorschlag zur Velo-Initiative beraten und zur Vernehmlassung freigegeben. Der Trägerverein Velo-Initiative begrüsst diesen Schritt, ist er doch ein Bekenntnis des Bundesrats zur Veloförderung.   Der...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Schule+Velo: Neue Plattform für das Velo an Schulen

www.schule-velo.ch ist die neue Plattform für alle Veloförderangebote an Schulen. Sie schafft einen Überblick über Programme und Kurse, die speziell für Schulklassen angeboten werden. Das Ziel der «Allianz Schule+Velo» ist, dass Kinder und Jugendliche den Schulweg häufiger mit dem Velo absolvieren. Aus diesem Grund lanciert sie die neue Plattform www.schule-velo.ch, auf der alle...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Rekordjahr für bike to work

Rekordjahr für bike to work: 53‘922 Pendler legen über 10 Millionen Velokilometer zurück! Im Mai und Juni legten bei bike to work 53‘922 Mitarbeitende erstmals über 10 Millionen Velokilometer zurück. Dass zudem eine erneute Rekordzahl Pendler aufs Velo umsteigt, entspricht dem Velotrend in den Grossstädten. Viele Personen entdecken das Velo als neuen Lifestyle und als Lebensgefühl der Freiheit...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Bike2school zeichnet velofreundliche Schule aus

Bike2school zeichnet velofreundliche Schule aus Über 400 Kinder und Jugendliche in der Schweiz gewinnen zum Abschluss der Aktion bike2school einen der attraktiven Team- oder Einzelpreise. Eine besondere Auszeichnung erhält die Sekundarschule Altnau im Kanton Thurgau. Die Schule fördert das Velo seit Jahren auf vorbildliche Weise und investiert so mit wenig Aufwand in die Gesundheit der Kinder und...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Bundesrätlicher Gegenvorschlag zur Velo-Initiative

Bundesrätlicher Gegenvorschlag zur Velo-InitiativeDie Velo-Initiative stösst auf offene Ohren Die Schweiz hat einen starken Nachholbedarf in Sachen Veloförderung.Das überparteiliche Komitee der Veloinitiative hat deshalb erfreut vom heutigen Beschluss des Bundesrates Kenntnis genommen, den Anliegen der Velo-Initiative mit einem direkten Gegenvorschlag Rechnung tragen zu wollen. In der Schweiz...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

DEFI VELO feiert sein 5-jähriges Bestehen: am ersten nationalen Final werden 400 Jugendliche erwartet!

DEFI VELO feiert sein 5-jähriges Bestehen: am ersten nationalen Final werden 400 Jugendliche erwartet! Der Final des Projekts DEFI VELO 2016 findet am Mittwoch, 15. Juni, von 13 bis18 Uhr auf der Esplanade de Montbenon in Lausanne statt. Für das 5-jährigeJubiläum des Projekts wird ein nationaler Final mit einem spielerischen Rennenin der Stadt und zahlreichen Animationen durchgeführt. Es werden...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Veloverbände befürchten Abbau der Velomitnahme bei der SBB

Veloverbände befürchten Abbau der Velomitnahme bei der SBBInterpellation von Nationalrat Bastien Girod Die SBB hat den Verlad von Velos mit mehr als zwei Metern Länge in Fernverkehrszügen verboten. Sie argumentiert mit fehlendem Platz, der wegen der Zunahme von transportiertem Gepäck immer knapper wird. Der grüne Nationalrat Bastien Girod will nun vom Bundesrat wissen, ob er den drohenden Abbau...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

«Schau besser zweimal hin beim Vortritt»

Strassenaktionen in rund 30 Städten der Schweiz «Schau besser zweimal hin beim Vortritt» Bern, 1. Juni 2016 Wer dieser Tage ein Velo doppelt sieht, sieht richtig. In rund 30 Städten und an regionalen «slowUp»-Veranstaltungen sind Tandems unterwegs, wobei der hintere Fahrer nach hinten zu schauen scheint. «Schau besser zweimal hin beim Vortritt», lautet die Hauptbotschaft der besonderen Aktionen...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

PRIX VELO Infrastruktur 2016: Luzern gewinnt mit Velooffensive „Spurwechsel“

Prämierung PRIX VELO Infrastruktur 2016 Luzern gewinnt mit Velooffensive „Spurwechsel“ Die Stadt Luzern konnte an der heutigen Preisverleihung des PRIX VELO Infrastruktur den Hauptpreis für die Velooffensive „Spurwechsel“ entgegennehmen. Zum ersten Mal in der Geschichte dieses Wettbewerbs fürwegweisende Velo-Infrastruktur gingen auch Anerkennungspreise in die lateinische Schweiz, nämlich nach...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

50‘000 sind mit dem Velo da – bike to work ist erfolgreich gestartet!

50‘000 sind mit dem Velo da – bike to work ist erfolgreich gestartet! Landauf landab fahren ab Morgen Montag wieder über 50‘000 Velofahrende bei bike to work mit. Damit hat sich bike to work als grösste Velo- und Gesundheitsförderungsaktion der Schweiz weiter etabliert. Die Teilnehmenden fahren im Mai und Juni mit dem Velo zur Arbeit. Dabei steigern sie ihre Fitness, leisten einen Beitrag für...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Pro Velo sagt NEIN zur einseitigen «Milchkuh-Initiative»

Pro Velo sagt NEIN zur einseitigen «Milchkuh-Initiative» Das Velo als nachhaltigstes aller Verkehrsmittel ist sowohl auf eine gute Strasse als auch auf eine gute Bahninfrastruktur angewiesen. Die «Milchkuh-Initiative» würde die Qualität des schienengebundenen ÖV verschlechtern. An der heutigen Delegiertenversammlung hat Pro Velo Schweiz deshalb die Nein-Parole beschlossen. Die...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Kampagne «Vorsicht beim Vortritt» misst Stimmung bei Velo- und Autofahrern

Kampagne «Vorsicht beim Vortritt» misst Stimmung bei Velo- und Autofahrern Ein Plakat in warnendem Rot zeigt eine Strassenkreuzung und mahnt zum «Kontrollblick beim Vortritt»: Die Kampagne von Pro Velo, VCS, bfu, Suva, TCS, Polizei und weiteren Partnern will Aufmerksamkeit wecken und die Zahl schwerer Unfälle Velo-Auto senken. Erstmals wurden mehr als 1000 Velo- und Autofahrende zu...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Unfallzahlen 2015: Es verunfallen zu viele Velofahrende auf unseren Strassen. Pro Velo fordert mehr Mittel für die Verkehrssicherheit.

Unfallzahlen 2015: Es verunfallen zu viele Velofahrende auf unseren Strassen. Pro Velo fordert mehr Mittel für die Verkehrssicherheit.  Die Unfallzahlen für das Jahr 2015 sind soeben erschienen. Während die Unfälle bei den Autoinsassen seit Jahren zurückgehen, ist bei den Velofahrenden keine Trendumkehr in Sicht: Es verunfallten im letzten Jahr gleich viele Velofahrende wie im Jahr 2014 tödlich...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Velofahrkurse für Alle!

Velofahrkurse für Alle! Frühlingszeit ist Velozeit, und damit beginnen wieder die Velofahrkurse von Pro Velo. Die Neuheit in diesem Jahr ist ein Kurs für Kinder ohne elterliche Begleitung. Auch das Angebot an E-Bike-Kursen ist im Ausbau begriffen. 2016 stehen an rund 130 Kursorten 300 Kurse im Angebot. Sämtliche Kursinhalte und Kursdaten sind auf www.velokurs.ch publiziert und können online...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Velo-Initiative eingereicht

Ein starkes Signal für mehr Velo in der Schweiz Ein breit abgestütztes Komitee aus vielen Organisationen und Parteien hat am 1. März 2016 105‘000 Unterschriften für die Velo-Initiative bei der Bundeskanzlei eingereicht. Bundesrat, Parlament und die Stimmberechtigten erhalten nun die Chance, das Velo auf nationaler Ebene zu fördern. Die Gesundheit der Bevölkerung verbessern, den CO2-Ausstoss...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Von Aarau bis Zug - Velobörsen in der ganzen Schweiz auf einen Blick!

Von Aarau bis Zug - Velobörsen in der ganzen Schweiz auf einen Blick!   Im Velobörsenkalender von Pro Velo Schweiz finden sich Angaben, wann und wo Velos zu guten Konditionen gekauft und verkauft werden können.   Rechtzeitig zum Start der Velosaison publiziert Pro Velo Schweiz Informationen für Käufer und Verkäufer von Velos auf einer nationalen Velobörsen-Plattform. Einträge aus allen...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Aufruf: für bike to work 2016 anmelden und ein Zeichen für mehr Lebensqualität in der Schweiz setzen!

Aufruf: für bike to work 2016 anmelden und ein Zeichen für mehr Lebensqualität in der Schweiz setzen! Gemeinsam gegen Stau und für eine bessere Lebensqualität. Die Vorteile des Velos als Nahverkehrsmittel liegen auf der Hand. Zahlreiche Betriebe setzen auch in diesem Jahr auf bike to work, um ihre Mitarbeitenden für das Velo zu begeistern. Bike to work fordert Betriebe und Verwaltungen auf, bei...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

bike to work 2016: beschwingt und fit durch den Sommer!

Die 12. Ausgabe von bike to work ist lanciert. Mit über 52‘000 Teilnehmenden aus 1‘650 Betrieben ist bike to work die grösste Velo- und Gesundheitsförderungs-aktion der Schweiz. Auch im kommenden Mai und Juni heisst es in der ganzen Schweiz „im Fahrtwind zur Arbeit, mit Rückenwind durch den Arbeitstag“.   Wer mit dem Velo zur Arbeit kommt, bleibt den ganzen Tag in Fahrt. Bereits 30 Minuten...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Immer weniger Kinder und Jugendliche fahren Velo

Bei Kindern und Jugendlichen ging die Velonutzung in den letzten Jahren deutlich zurück. Das zeigt eine kürzlich veröffentlichte Studie des Bundesamts für Strassen ASTRA.

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Ausschreibung PRIX VELO Infrastruktur

Pro Velo Schweiz sucht wegweisende Infrastrukturmassnahmen für den Veloverkehr

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Die Velo-Initiative kommt bei der Bevölkerung gut an

Die Velo-Initiative wird zustande kommen: In nur einem halben Jahr haben die Verbände 100‘000 Unterschriften zusammengetragen. Die Einreichung bei der Bundeskanzlei ist für Dezember vorgesehen.

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

52'541 Teilnehmende fuhren 9’881’580 Kilometer für bike to work

Die 11. Durchführung von bike to work war eine Aktion der Rekorde: mehr Teilnehmer, mehr Teams, mehr Betriebe und mehr Kilometer. So begeisterte bike to work dieses Jahr über 52'541 Menschen, die ihren Arbeitsweg mit dem Velo zurücklegten - so viele wie in der Stadt Biel wohnhaft sind. Dabei legten sie die Strecke 246-mal um die Welt zurück. Dieses Jahr hatten die Betriebe optional die...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Helmtragen ist gut, Unfälle vermeiden ist besser

Immer mehr Leute tragen einen Velohelm Helmtragen ist gut, Unfälle vermeiden ist besser Der Velohelm kann einen wichtigen Beitrag zur Milderung von Unfallfolgen leisten. Noch wichtiger ist es jedoch, Unfälle zu vermeiden. Pro Velo fordert eine Doppelstrategie. Soeben hat die bfu - Beratungsstelle für Unfallverhütung die neuesten Velohelmtragquoten veröffentlicht. Die Tragquote ist...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Eine Radumdrehung in die richtige Richtung: Der Bundesrat erleichtert das Velofahren

Der Bundesrat erleichtert das Velofahren Eine Radumdrehung in die richtige Richtung Der Bundesrat hat die Verkehrsverordnungen revidiert. Ab dem 1. Januar 2016 gibt es für den Veloverkehr einige Erleichterungen. Pro Velo begrüsst die Anpassungen, fordert den Bundesrat jedoch auf, weitere Verbesserungen vorzunehmen. Die vom Bundesrat beschlossenen Anpassungen sind nicht spektakulär,...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Umstieg aufs Velo in den Agglomerationen: Kantone und Städte benötigen mehr Unterstützung

Umstieg aufs Velo in den Agglomerationen: Kantone und Städte benötigen mehr Unterstützung   Veloförderung führt nur dann zu einer substantiell höheren Velonutzung, wenn verschiedenste Massnahmen koordiniert und konsequent umgesetzt werden. Die Schweizer Agglomerationen benötigen mehr Wissen und Unterstützung auf dem Weg zu einer nachhaltigen Mobilität. Das Bundesamt für Strassen ASTRA hat...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Pro Velo Schweiz und Partner bewegen Deitinger Schulkinder

An der siebten nationalen Aktion bike2school nahmen rund 5‘000 Schülerinnen und Schüler teil. Dies feierte Pro Velo Schweiz mit einem sportlichen Schulevent in Deitingen SO. Der gestrige Anlass fand in Kooperation mit den Partnern Swiss Cycling, Muuvit, Gesundheitsförderung Schweiz und der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung SGE statt. Die Schuljahresaktion bike2school 2014/2015 von Pro...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

«Vorsicht beim Vortritt. Du weisst nie was kommt!» Velosicherheitskampagne mit neuem Kurzfilm

Die Kampagne "Vorsicht beim Vortritt" thematisiert gefährliche Situationen, die zu schweren Velounfällen führen. Die neusten Unfallstatistiken zeigen, dass eine nachhaltige Sensibilisierung aller Verkehrsteilnehmer weiterhin nötig ist. Die kürzlich veröffentlichten Unfallzahlen des vergangenen Jahres haben Betroffenheit ausgelöst. 890 Velofahrende sind 2014 schwer verunfallt (+13% im Vergleich...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Veloförderung 2015: Im Fahrtwind zur Arbeit - mit Rückenwind durch den Arbeitstag! Die Parlamentarierrundfahrt

Parlamentarierinnen und Parlamentarier verschiedener Parteien setzten während der Sondersession ein Zeichen für das Velo und bekannten sich zur Wirkung des Velofahrens im Alltag: gesund, anregend, ökonomisch und gut für die Umwelt. Einige genossen eine Mittagspause im Fahrtwind und pedalten mit Velos in Begleitung von SRF Co-Kommentator und ehemaligen Radprofi Sven Montgomery rund ums Bundeshaus...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Agglomerationsverkehr: Pro Velo fordert mehr Mittel für den Fuss- und Veloverkehr in den Agglomerationen

Pro Velo fordert Parlament und Bundesrat in einer Resolution auf, die Mittel an den Nationalstrassen- und Agglomerationsverkehrsfonds sowie den Subventionsanteil für den Fuss- und Veloverkehr zu erhöhen. Die Delegierten von Pro Velo Schweiz haben am Samstag in Luzern eine Resolution verabschiedet, die vom Parlament und vom Bundesrat verlangt, den Fuss- und Veloverkehr im Rahmen der...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

bike to work 2015 startet am Freitag und verhilft Arbeitnehmenden zu mehr Bewegung

Am ersten Mai startet bike to work mit über 50‘000 Arbeitnehmenden, die in den nächsten beiden Monaten von mehr Bewegung im Alltag profitieren. Durch vermehrtes Velofahren entsteht nebenbei ein Gesundheitsnutzen zugunsten der Velofahrer selber, der Arbeitgeber und des Staates. Auch nach elf Jahren hat die Aktion bike to work nichts an Attraktivität eingebüsst. Im Gegenteil – voraussichtlich wird...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Gutes Resultat für das Velo in der Transportkostenrechnung

Gutes Resultat für das Velo in der Transportkostenrechnung. Es braucht mehr Investitionen in die Sicherheit!Die neueste Transportkostenrechnung zeigt: Der Veloverkehr ist kostengünstig, sein Kostenanteil ist tiefer als sein Verkehrsanteil. Die Velofahrenden tragen mehr Kosten selbst, als die meisten anderen Verkehrsträger. Angesichts der vergleichsweise hohen Unfallkosten fordert Pro Velo aber...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Unfallzahlen: Pro Velo ist alarmiert und fordert Durchsetzung des Handyverbots am Steuer

Die neuesten Unfallzahlen zeigen eine wachsende Zahl von Unfällen mit Velofahrenden. Diese profitieren nicht im gleichen Mass wie die Autoinsassen von den Sicherheitsanstrengungen der Behörden und Verbände. Pro Velo Schweiz fordert deshalb neben dem dringend notwendigen Ausbau der zur Sicherheit notwendigen Veloinfrastrukturen griffige Massnahmen zur Durchsetzung des Handyverbots am Steuer.Im...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Velofahrkurse für Alle!

Mit dem Frühlingsbeginn starten wiederum die Velofahrkurse von Pro Velo, dem nationalen Verband für die Interessen der Velofahrenden. Dieses seit Jahren etablierte Angebot zur Erhöhung der Verkehrssicherheit vermittelt Kindern, Eltern, Jugendlichen und Wiederaufsteigern die Verkehrsregeln und das korrekte Fahren in Theorie und Praxis. Die gewonnene Sicherheit bringt Freude und Schwung in den...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Grosse Zukunft für das Elektrovelo

Der Veloverband velosuisse hat Mitte März 2015 ein erneutes Wachstum der Elektrovelo-Verkäufe verkündet. Der Absatzrückgang der letzten Jahre konnte gestoppt werden.Pro Velo ist über die Trendumkehr erfreut.Die Verkaufszahlen der letzten Jahre zeigen seit 2008 ein verstärktes Aufkommen der Elektrovelos, aber seit 2010 auch einen Rückgang der Nachfrage nach motorlosen Velos. In den letzten beiden...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Heute Lancierung der Velo-Initiative

Die Velo-Initiative will den Veloverkehr in Alltag und Freizeit stärken. Damit sollen die begrenzten Verkehrsressourcen optimal genutzt werden, im Interesse aller Verkehrsteilnehmenden. Deshalb muss Veloförderung auch zur Bundessache werden. Die Trägerschaft lancierte am Donnerstag 5. März die Velo-Initiative in Bern.  Die Velo-Initiative verlangt, dass die Förderung des Velofahrens in Alltag und...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Von Aarau bis Zug - Velobörsen in der ganzen Schweiz auf einen Blick!

Im Velobörsenkalender von Pro Velo Schweiz finden sich Angaben, wann und wo Velos zu guten Konditionen gekauft und verkauft werden können. Rechtzeitig zum Start der Velosaison publiziert Pro Velo Schweiz Informationen für Käufer und Verkäufer von Velos auf einer nationalen Velobörsen-Plattform. Einträge aus allen Landesteilen liefern Informationen zu Datum, Ort, Zeit und Veranstalter. An den...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

bike to work 2015: Neu fahren die Mitarbeitenden auch im Mai mit dem Velo zur Arbeit!

bike to work, die Velo- und Gesundheitsförderaktion von Pro Velo Schweiz, startet 2015 mit viel Schwung in die 11. Saison. Neu können die teilnehmenden Betriebe entscheiden, ob sie an der Aktion wie bisher im Juni teilnehmen wollen – oder bereits im Monat Mai oder sogar in beiden Monaten Mai und Juni.Bike to work ist die grösste, nationale Velo- und Gesundheitsförderaktion für Betriebe in der...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Der Pilotversuch für Rechtsabbiegen bei Rot für Velos in Basel trägt erste Früchte

Pro Velo Schweiz freut sich über einen weiteren Schritt bei der Veloförderung: Der erfolgreich verlaufene Basler Pilotversuch für Rechtsabbiegen bei Rot wird in Absprache mit dem Bundesamt für Strassen (ASTRA) ausgedehnt. Weiter dienen die Erkenntnisse aus Basel dazu, das Rechtsabbiegen bei Rot für Velos in der ganzen Schweiz zu prüfen. Der Kanton Basel-Stadt beantragt beim Bund eine entsprechende...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Resolution für den Erhalt der Nachtzüge

Die Delegierten von Pro Velo Schweiz haben am 8. November 2014 zu Handen des Bundesrats folgende Resolution für den Erhalt der Nachtzüge verabschiedet:Nachtzüge sind ein bewährtes, effizientes und viel genutztes Mittel des europäischen Radtourismus. Pro Velo Schweiz bedauert deshalb die Streichung der Nachtzüge von Zürich nach Rom (2009), von Zürich nach Barcelona (2012) und von Basel nach...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Velo-Initiative startet im Frühling 2015

Die Delegierten von Pro Velo Schweiz haben am Samstag, 8. November 2014 in Bern ja gesagt zur Lancierung der Velo-Initiative. Diese will die Veloförderung in der Verfassung festschreiben und dem Bund damit die Möglichkeit geben, seine Bekenntnisse zu den Vorzügen des Velofahrens für die Gesundheit, die Umwelt und für eine effiziente Energie- und Raumnutzung in die Tat umzusetzen. Die...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

bike to work so erfolgreich wie noch nie!

Im Juni legten über 50‘000 Teilnehmer gemeinsam 7‘802‘243 Kilometer zurück!Das Interesse an der frischen Mitmachaktion von Pro Velo Schweiz war in diesem Jahr besonders gross und vor allem viele KMU-Betriebe profitierten von der einfachen Möglichkeit, ihre Mitarbeitenden zu mehr Bewegung im Alltag zu motivieren. Die jährlich im Juni stattfindende Gesundheits- und Veloförderungsaktion bike to work...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Ein Tag Bewegung und Spass dank bike2school und GORILLA

Die Freiburger Primarschule Vuisternens-devant-Romont hat im Rahmen der Mitmachaktion bike2school den Spezialpreis gewonnen: ein Tag Bewegung und Spass, geleitet von GORILLA, dem Programm der "Schtifti". Die Kinder haben an verschiedenen Freestyle-Kursen teilgenommen und Ateliers rund um die Themen Bewegung und Ernährung besucht.Die Schuljahraktion bike2school 2013/2014 von Pro Velo Schweiz ist...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

PRIX Velostädte: Burgdorf bleibt die Schweizer Velostadt Nr. 1

15‘000 Velofahrende haben in einer Online-Umfrage die velofreundlichsten Städte der Schweiz erkoren. Burgdorf holt sich den „PRIX Velostädte“ und gewinnt auch in der Kategorie der Kleinstädte. Die velofreundlichste mittelgrosse Stadt ist Chur, die beste Grossstadt Winterthur. Diese drei Städte lagen bereits vor vier Jahren an der Spitze der Rangliste. Die Emmentaler Kleinstadt Burgdorf macht es...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Veloförderung 2014: Parlamentarier mit Rückenwind

Parlamentarierinnen und Parlamentarier aller Parteien setzen während der nächsten Sondersession ein Zeichen für das Velo und bekennen sich zur Wirkung des Velofahrens im Alltag: gesund, anregend, ökonomisch und gut für die Umwelt. Sie geniessen eine Mittagspause im Fahrtwind während der Sondersession am 6. Mai. Sie pedalen mit Velos und E-Bikes in Begleitung von dem SRF Co-Kommentator und...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Medieneinladung für Parlamentarierrundfahrt am 6. Mai 2014

Veloförderung 2014: Im Fahrtwind zur Arbeit - mit Rückenwind durch den Arbeitstag!Liebe MedienschaffendeGerne laden wir Sie zur Parlamentarierrundfahrt am 6. Mai 2014 um 13.00 Uhr ein. Denn die Parlamentarier und Parlamentarierinnen setzen während der nächsten Sondersession ein Zeichen für das Velo und bekennen sich zur Wirkung des Velofahrens im Alltag: gesund, anregend, ökonomisch und gut für...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

bike2school – es ist cool, mit dem Velo zur Schule zu fahren!

Pro Velo Schweiz entwickelt, zusammen mit 21 Kantonen, eine Gegenstrategie zur abnehmenden Velonutzung von Kindern und Jugendlichen. Das probeweise Velofahren während eines Monats auf dem Schulweg, gewürzt mit Begleitaktionen für die ganze Klasse zu Themen wie beispielsweise Geschicklichkeit oder Sicherheit kommt an und ist cool. Das behaupten mindestens die bisher 25‘000 Teilnehmenden bei...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Kampagne zum Schutz der Velofahrenden lanciert - «Vorsicht beim Vortritt. Du weisst nie was kommt!»

Die Missachtung des Vortrittsrechts ist die häufigste Ursache für Kollisionen mit Velofahrerinnen und Velofahrern. Diese erleiden dabei oft schwere oder gar tödliche Verletzungen. Um die Zahl solcher Unfälle zu senken, lancieren Pro Velo, VCS, bfu, Suva, TCS, Polizei und weitere Partner gemeinsam eine Verkehrssicherheitskampagne. Sie stellt das Miteinander der verschiedenen Verkehrsteilnehmer ins...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Mobil und sicher mit dem Velo unterwegs – dank der Velofahrkurse von Pro Velo!

In den Velofahrkursen von Pro Velo, dem nationalen Verband für die Interessen der Velofahrenden, lernen jedes Jahr Kinder und ihre Eltern das korrekte Fahren. In Theorie und Praxis werden ihnen die Verkehrsregeln, Sicherheitstipps und die Freude am Velofahren vermittelt. Velofahrkurse von Pro Velo gibt es in allen Landesteilen. Und das Angebot wächst stetig: 2014 finden an über 130 Orten mehr als...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Es braucht mehr Platz für Fussgänger und Velofahrer

Gemeinsames Positionspapier von Fussverkehr Schweiz und Pro Velo Schweiz Während die sanfte Mobilität in der öffentlichen Wahrnehmung an Bedeutung gewinnt, sind Fussgängerinnen und Velofahrer in den Köpfen von Politikern und Verkehrsingenieuren immer noch eine Randerscheinung. Damit sich das ändert, wollen Fussverkehr Schweiz und Pro Velo Schweiz künftig eng zusammenarbeiten.Fussverkehr und...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Von Arbon bis Zollikofen - Velobörsen in der ganzen Schweiz auf einen Blick!

Im Velobörsenkalender von Pro Velo Schweiz finden sich Angaben, wann und wo Velos zu guten Konditionen gekauft und verkauft werden können.Rechtzeitig zum Start der Velosaison publiziert Pro Velo Schweiz Informationen für Käufer und Verkäufer von Velos auf einer nationalen Velobörsen-Plattform. Einträge aus allen Landesteilen liefern Informationen zu Datum, Ort, Zeit und Veranstalter. An den Börsen...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

bike to work 2014: Im Fahrtwind zur Arbeit - mit Rückenwind durch den Arbeitstag!

Die Aktion bike to work geht in die zehnte Runde. Die schweizweite Veloaktion hilft Betrieben zu Frische und mehr Produktivität. Rund 50'000 Beschäftigte von über 1'600 Betrieben pendelten letztes Jahr im Rahmen von bike to work zur Arbeit. Zusammen haben sie über sieben Millionen Kilometer abgespult und 1‘156 Tonnen CO2 eingespart. Aber nicht nur das. Die Teilnehmenden waren dank der körperlichen...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

bike to work 2014: Im Fahrtwind zur Arbeit - mit Rückenwind durch den Arbeitstag!

Die Aktion bike to work geht in die zehnte Runde. Zum Jubiläum kommt bike to work in neuem Kleid daher. Die nationale Mitmachaktion hilft Betrieben und ihren Mitarbeitenden auf den Sattel. Betriebe können sich ab sofort anmelden.    Rund 50‘000 Arbeitnehmende aus über 1‘600 Betrieben sassen letzten Juni gleichzeitig auf dem Velo. Zusammen haben sie über sieben Millionen Kilometer abgespult und...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Spieglein, Spieglein an der Wand, welches ist die velofreundlichste Stadt im Land?

Pro Velo will wissen, wie wohl sich Velofahrende in den Schweizer Städten fühlen. Zum dritten Mal seit 2005 ist die Bevölkerung aufgerufen, die Qualität des Velofahrens in ihrer Stadt zu beurteilen.Die Umfrage wird komplett online durchgeführt: Bis am 31. Oktober 2013 können unter www.velostaedte.ch rund 30 Fragen zu Verkehrsklima, Sicherheit, Komfort, Routennetz und Abstellmöglichkeiten...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

bike to work: 12‘718 Teams radeln zehn Mal zum Mond und zurück

bike to work ging Ende Juni erfolgreich zu Ende. Die Mitmachaktion jährte sich bereits zum 9. Mal. So viele Betriebe wie in diesem Jahr sind zuvor noch nie mitgefahren.Mit dem Velo zur Arbeit - die Idee begeistert schweizweit immer mehr Betriebe und Pendler. Die Aktion bike to work von Pro Velo Schweiz verzeichnet mit 1'602 angemeldeten Betrieben einen Teilnahme-Rekord. Im Juni fuhren rund 50‘000...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

bike2school: Wer Velo fährt, gewinnt!

Die fünfte nationale Aktion bike2school ist abgeschlossen. Zur Preisverleihung besuchte die Projektleitung bike2school die Gewinner des ersten Klassenpreises in Kreuzlingen. Dass Velofahren Spass macht und gesund ist, ist hier längst kein Geheimnis mehr.bike2school 2012/2013 hat fast 6‘000 Kinder und Jugendliche aus der ganzen Schweiz motiviert, mit dem Velo zur Schule zu fahren. Sie zählten die...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

bike to work: Matthias Aebischer machts vor

Matthias Aebischer, Berner Nationalrat, hilft Pendlern auf den Sattel. Zusammen mit der Aktion «bike to work» möchte der ehemalige Tagesschau-Moderator Autofahrer vermehrt aufs Fahrrad bringen. Aebischer weiss, worauf es im Sattel ankommt und verrät «Neulenkern» seine ganz persönlichen Velo-Tipps (siehe weiter unten).Die 9. Ausgabe von «bike to work» startet am 1. Juni 2013. Ab kommenden Montag...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Die Delegierten von Pro Velo Schweiz verabschieden Initiativentwurf

Die Delegierten haben am Samstag, 27. April 2013 beschlossen, den Vorstand von Pro Velo Schweiz zu beauftragen, die Arbeiten zur Velo-Initiative weiter voranzutreiben, damit sie im Frühling 2014 lanciert werden kann.Ziel der Initiative ist, die Nutzung des Fahrrades in der Schweiz nicht nur im Interesse der Radfahrenden, sondern im gesellschaftlichen Interesse einer besseren Nutzung unserer...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Mit dem neuen Velotourenführer von Pro Velo durchs Bündnerland

Fahrt in den Frühling mit den Tourenführern von Pro Velo Schweiz. Die Reihe wird Richtung Osten um den siebten Band «Veloland Graubünden» erweitert.Die von Pro Velo und Verlag velojournal herausgegebenen sieben Tourenführer zeigen die Schweiz von ihrer schönsten Seite. Nun liegt auch der Band «Veloland Graubünden» vor. Die im praktischen Ringbuch-Format herausgegebenen Velotourenführer enthalten...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Mit Familienvelofahrkursen von Pro Velo bereit für die Strasse

Das Angebot an Velofahrkursen von Pro Velo war noch nie so gross: An 120 Orten finden über 250 Kurse für Kinder, Familien und Erwachsene statt. Das separate Kursangebot für Migrantinnen und Migranten findet grossen Anklang. Die Velofahrkurse von Pro Velo unterstützen Eltern darin, ihre Verantwortung mit den neuen via sicura-Bestimmungen wahr zu nehmen. Seit anfangs 2013 fällt die starre...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Neu erschienen - eine Werkzeugkiste für den Bau guter Velostationen

Wohin mit dem teuren Velo am Bahnhof oder am Arbeitsplatz? In die Velostation! Und wenn es dort noch keine gibt? Dann schafft der neue Leitfaden «Velostationen» von Pro Velo Schweiz und dem Bundesamt für Strassen Abhilfe. Er zeigt Fachleuten und Politikern, wie eine Velostation gebaut werden kann, die den Bedürfnissen der Velofahrenden entspricht.Die Zahl teurer Velos und E-Bikes nimmt zu,...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Alle Velobörsen in der ganzen Schweiz auf einen Blick!

Im Velobörsenkalender von Pro Velo Schweiz finden sich Angaben, wann und wo Velos zu guten Konditionen gekauft und verkauft werden können.Rechtzeitig zum Start der Velosaison publiziert Pro Velo Schweiz Informationen für Käufer und Verkäufer von Velos auf einer nationalen Velobörsen-Plattform. Einträge aus allen Landesteilen liefern Informationen zu Datum, Ort, Zeit und Veranstalter. An den Börsen...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Mit dem Velo zur Arbeit: Immenses Potential für Energiewende

Auch kurze Arbeitswege unter 5 Kilometern werden oft mit dem Auto zurückgelegt. Ein Umstieg aufs Velo spart täglich 200‘000 Liter Benzin!Laut den aktuellsten Zahlen des Bundesamts für Statistik (Mikrozensus Mobilität und Verkehr 2010) misst ein Arbeitsweg in der Schweiz durchschnittlich zwölf Kilometer. Jeder zweite Arbeitsweg ist jedoch kürzer als fünf Kilometer. Gerade auf diesen kleinen...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

bike to work - auf zur Etappe 2013!

Die beliebte Mitmachaktion bike to work geht in die nächste Runde. Mit dem Velo zur Arbeit und zurück ist mehr als eine erfrischende Alternative zum bisherigen Fitnessprogramm. Die Anmeldung wurde vereinfacht und es locken interessante Zusatzangebote für Betriebe.Rund 50‘000 Arbeitnehmende aus über 1‘500 Betrieben sassen letzten Juni gleichzeitig auf dem Sattel. Zusammen haben sie fast sieben...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

«Prix Velo Betriebe 2013» – welcher Chef schmückt das Entrée mit Designervelos?

Pro Velo Schweiz vergibt den «Prix Velo» - jetzt an Betriebe. Der Preis belohnt Arbeitgeber, die mit baulichen oder betrieblichen Massnahmen sowie mit innovativen Ideen und Aktionen das Velofahren für Pendlerinnen und Pendler fördern.Mehr zum Prix Velo Betriebe 2013Download Medienmitteilung

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

bike to work: Pendlerinnen und Pendler radeln 171-mal um die Welt

Die Mitmachaktion bike to work ging Ende Juni erfolgreich zu Ende. Noch nie haben so viele Betriebe teilgenommen wie in diesem Jahr.Immer mehr Unternehmen in der Schweiz animieren ihre Mitarbeitenden fürs Velofahren. Die Aktion bike to work von Pro Velo Schweiz verzeichnete mit 1468 angemeldeten Betrieben erneut einen Teilnahme-Rekord. Im Aktionsmonat Juni nutzten rund 50‘000 Pendlerinnen und...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

1 SMS = CHF 324‘900

Pro Velo Schweiz erinnert mit einer Kampagne daran, dass Unaufmerksamkeit am Steuer oder an der Lenkstange teuer werden kann. Ein selbstverschuldeter Unfall mit verletzten Personen kann Kostenfolgen in sechsstelliger Höhe nach sich ziehen. Die Kampagne will vor allem junge Erwachsene für eine korrekte und konzentrierte Fahrweise sensibilisieren. Unaufmerksamkeit und Ablenkung führen im...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Velofreundliche Infrastruktur-Projekte: von der Brücke zur Siegerbrücke

Mit dem «Prix Velo Infrastruktur» zeichnet Pro Velo Schweiz zum vierten Mal wegweisende Infrastrukturprojekte für Velofahrende aus. Eingereicht wurden 20 Projekte aus der ganzen Schweiz. Der Hauptpreis geht an den Kanton Basel-Stadt mit dem «Stückisteg». Der Kanton Graubünden punktet mit dem neuen Veloweg Fideris – Dalvazza und die Stadt Biel mit dem bikesharing-System «velospot».Basel legt...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Unfallprävention auf dem Weg in den Europa-Park

Nach den Sommerferien geht die Aktion bike2school in eine neue Runde. Die Siegerklasse des Spezialpreises der letztjährigen Aktion löste ihren Gewinn – eine Reise in den Europa-Park – an einem der ersten schönen Frühlingstage ein und lernte unterwegs noch den toten Winkel kennen. Die siebte Klasse der Sekundarschule Unterlangenegg legte im Lauf der vierwöchigen Aktion bike2school im Herbst 2011...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

bike to work - wenn Automechaniker mit dem Velo zur Arbeit fahren

Die 8. Ausgabe der schweizweiten Mitmach-Aktion bike to work startet am 1. Juni 2012 und sorgt bei weit über 50'000 Arbeitnehmenden für ein ganz neues Fahrgefühl. Bezeichnenderweise engagieren sich Betriebe und die Angestellten gleichermassen. Für Schnellentschlossene und Raschhandelnde hat es noch Plätze frei. Wenn Wissenschaftler des Cern in Genf, Detailhandelsangestellte der Genossenschaft...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Von Velofahrenden für Velofahrende! Die schönsten Tagestouren in sechs Regionen der Schweiz

Fahrt in den Frühling mit den Tourenführern von Pro Velo Schweiz. Die beliebte Reihe ist um den Band «Veloland Schaffhausen-Winterthur» erweitert worden. Der Band «Veloland Zürich» wurde gänzlich überarbeitet.Die von Pro Velo Schweiz in Zusammenarbeit mit den Regionalverbänden von Pro Velo herausgegebenen sechs Tourenführer zeigen die Schweiz von ihrer schönsten Seite. Die im praktischen...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Unfallzahlen 2011 - Pro Velo ist alarmiert und fordert Durchsetzung des Handyverbots am Steuer

Die neuesten Unfallzahlen zeigen eine wachsende Zahl von schweren und tödlichen Unfällen mit Velofahrenden. Diese profitieren nicht im gleichen Mass wie die Autoinsassen von den Sicherheitsanstrengungen der Behörden und Verbände. Pro Velo Schweiz fordert deshalb neben dem dringend notwendigen Ausbau der zur Sicherheit notwendigen Veloinfrastrukturen griffige Massnahmen zur Durchsetzung des...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Fahrkurse von Pro Velo: mehr Sicherheit auf E-Bike und Velo

Velofahren wird immer beliebter, nicht zuletzt dank den E-Bikes. Pro Velo dehnt daher sein Angebot an Kursen aus. In über 110 Orten werden mehr als 250 Kurse für Kinder, Familien und Erwachsene, aber auch Migrantinnen und Firmen angeboten. Im vergangenen Jahr haben mehr als 9‘000 Personen Kurse besucht.Ziel der Velofahrkurse ist es, Menschen jeden Alters und mit unterschiedlicher Erfahrung und...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Online-Plattform für Velobörsen in der ganzen Schweiz

Im Velobörsenkalender von Pro Velo Schweiz finden sich Angaben, wann und wo Velos zu guten Konditionen gekauft und verkauft werden können.Rechtzeitig zum Start der Velosaison publiziert Pro Velo Schweiz Informationen für Käufer und Verkäufer von Velos auf einer nationalen Velobörsen-Plattform. Einträge aus allen Landesteilen liefern Informationen zu Datum, Ort, Zeit und Veranstalter. An den Börsen...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

bike to work: Wenn das Velofahren in der Pause zum Hauptthema wird

Am 1. Juni 2012 ist es wieder soweit: Für über 52'000 Arbeitnehmende aus der ganzen Schweiz ist dieses Datum der Startschuss, um fleissig in die Pedale zu treten. Im Rahmen der nationalen Mitmach-Aktion bike to work werden sie ihren Arbeitsweg den ganzen Juni über ganz oder teilweise mit dem Velo zurücklegen. Für die achte Ausgabe der Aktion haben sich die ersten Betriebe bereits angemeldet.

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Keine Velohelmpflicht für Jugendliche – Pro Velo Schweiz freut sich!

Heute Vormittag hat die grosse Kammer mit 128 zu 55 Stimmen das vom Bundesrat angestrebte Velohelm-Obligatorium für Jugendliche bis 14 Jahren abgelehnt und setzt damit auf die Eigenverantwortung der Eltern.

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

OECD-Studie zeigt Nachholbedarf der Schweiz in der Gesundheitsprävention!

Pro Velo Schweiz präsentiert Lösungen.

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Prix Velo Infrastruktur 2012 – wegweisende Projekte gesucht!

Pro Velo Schweiz sammelt, bewertet und honoriert gute Infrastruktur-Projekte, welche das Velofahren für die Bevölkerung attraktiv, komfortabel und sicher machen.

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

«bike2school» – weil Kinder am liebsten mit dem Velo zur Schule fahren!

Pro Velo Schweiz erfüllt den Wunsch vieler Schülerinnen und Schüler mit der Aktion «bike2school». Und so einfach ist die Teilnahme: online-anmelden, pedalen, gewinnen – und auch punkten für Gesundheit, Wohlbefinden und sicheres Verhalten im Verkehr.

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Abschluss der nationalen Aktion «bike to work» 2011

Insgesamt 51’697 Teilnehmende haben im Juni den Arbeitsweg im Rahmen der Aktion «bike to work» mit dem Velo zurückgelegt. Die Anzahl teilnehmender Betriebe (1‘352) ist gegenüber dem Vorjahr um 8% gestiegen. Liste der teilnehmenden Betriebe Download Medienmitteilung Mehr über die Aktion bike to work  

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Prix Velo Betriebe 2011 - Basler Betriebe und Spitäler punkten bei der Veloförderung

Pro Velo Schweiz zeichnet bereits zum siebten Mal velofreundliche Betriebe aus. In diesem Jahr punkten die Basler Betriebe Blaser Architekten AG und Caliqua AG sowie die Hôpitaux Universitaires de Genève.Mit dem «Prix Velo Betriebe» honoriert Pro Velo Schweiz besonders engagierte und innovative Leistungen. Die ausgezeichneten Betriebe inspirieren mit ihren Beispielen weitere Unternehmen für die...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Fahrt in den Frühling mit den neuen Tourenführern von Pro Velo Schweiz

Die neu erschienenen Bände «Ostschweiz» und «Arc lémanique» ergänzen die Reihe der bereits bestehenden Velotourenführer Bern, Basel und Zürich. Download Medienmitteilung Mehr über Velotourenführer

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Velofahrkurse von Pro Velo ein Renner in allen Sprachregionen

Pro Velo reagiert auf die wachsende Nachfrage von Velofahrkursen und bietet in mehr als 110 Kursorten über 230 Kurse für Kinder, Familien und Erwachsene an. Download Medienmitteilung Weiter zu den Pressefotos Weiter zu Kurstypen, -orten und -daten

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Online-Plattform für Velobörsen in der ganzen Schweiz

Im Velobörsenkalender von Pro Velo Schweiz finden sich Angaben, wann und wo Velos zu guten Konditionen gekauft und verkauft werden können. Download Medienmitteilung Pressefotos

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Illegale Trams in Schweizer Städten?

Pro Velo unterstützt einen überparteilichen Vorstoss von Nationalrat Bastien Girod: Entgegen den gesetzlichen Bestimmungen verfügen nicht alle modernen Trams über Fallgatter, die das Überfahren von Menschen verhindern. Download Medienmitteilung

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Ausschreibung «PRIX VELO für velofreundliche Betriebe» – neu mit KMU-Preis

Pro Velo Schweiz schreibt alle zwei Jahre den «Prix Velo Betriebe» aus. Der Preis zeichnet Arbeitgeber aus, die mit baulichen oder betrieblichen Massnahmen sowie mit innovativen Ideen und Aktionen das Velofahren für Pendler- und Kunden fördern. Download Medienmitteilung mit Newslettertext

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Jetzt Velo-Diebstähle wirksam bekämpfen und Rückführung verbessern

Die Delegierten von Pro Velo Schweiz fordern in einer Resolution von Bund und Kantonen eine bessere Rückführquote für gestohlene Velos und eine bessere Infrastruktur der Veloabstellanlagen. Ferner soll die Polizeiarbeit verbessert und das Delikt Velodiebstahl ernst genommen werden. Download Medienmitteilung

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Medieneinladung: Die Schweiz als Vorbild? Velofahren im Kreisel gesetzlich geregelt

„Grosser Bahnhof“ am Kreisel in Zürich Nord: Manfred Neun, Präsident der European Cyclists’ Federation (ECF) beobachtet in Anwesenheit von EU-Botschafter Michael Reiterer die europaweit nur von der Schweiz gesetzlich geregelte Praxis für Velofahrenden im Kreisverkehr. Animation Kreisverkehr mit dem Velo Download Medieneinladung

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Pro Velo und Verkehrsclub für Beibehaltung der Velovignette

Der Nationalrat debattiert voraussichtlich am Mittwoch über die Zukunft der Velovignette. Pro Velo Schweiz und der Verkehrsclub der Schweiz plädieren für die Beibehaltung dieser zweckmässigen, kostengünstigen und gut eingeführten Versicherung. Für den Fall einer Abschaffung befürchten die Verkehrsverbände Mehrkosten und schlechter gewartete Velos. Medienmitteilung

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Pro Velo und Verkehrsclub für Beibehaltung der Velovignette

Der Nationalrat debattiert voraussichtlich am Mittwoch über die Zukunft der Velovignette. Pro Velo Schweiz und der Verkehrsclub der Schweiz plädieren für die Beibehaltung dieser zweckmässigen, kostengünstigen und gut eingeführten Versicherung. Für den Fall einer Abschaffung befürchten die Verkehrsverbände Mehrkosten und schlechter gewartete Velos. Medienmitteilung

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Dritte nationale Aktion «bike2school» - ein Gewinn für alle!

Pro Velo Schweiz macht die Teilnahme für die Aktion «bike2school» 2010 noch einfacher: online-Anmeldung, mitstrampeln, gewinnen – und auch punkten für Gesundheit, Wohlbefinden und sicheres Verhalten im Verkehr. Download Medienmitteilung Mehr über die Aktion «bike2school»

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Von den Handschuhen zur Badehose: Abschluss der Aktion «bike to work» 2010

Insgesamt 51’076 Teilnehmende haben im Juni - bei wechselhaftem Wetter - ihren Weg zur Arbeit im Rahmen der Aktion «bike to work» mit dem Velo zurückgelegt. Rund ein Drittel davon deklariert in einer aktuellen Umfrage, das Velo als Alltagsverkehrsmittel neu entdeckt zu haben und freut sich über das gesteigerte Wohlbefinden. Download Medienmitteilung Mehr über die Aktion bike to work

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Danke an Bundesrat Moritz Leuenberger!

Pro Velo Schweiz dankt einem engagierten Kämpfer für die konsequent nachhaltige Verkehrspolitik, insbesondere die Förderung des Langsamverkehrs und das Engagement für die Agglomerationsprogramme. Download Medienmitteilung

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Pro Velo Schweiz verlangt bessere Aufklärung bei Velodiebstählen und Vandalismus

Heute wurde im Nationalrat ein Vorstoss eingereicht, der die nach der abgeschafften Velovignette fehlende Registrierungsmöglichkeit für Velos thematisiert. In der Schweiz wird jedem dritten Velofahrer mindestens einmal ein Velo entwendet. Ein weiteres Drittel ist von Vandalismus betroffen. Aufgeklärt werden knapp drei Prozent der Fälle, was an der Effizienz der öffentlichen Schutzmassnahmen...

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Die Aktion «bike to work»: Warum der Direktor mitfährt und die Projektassistentin zehn schwarze Truffes mehr essen kann

Am 1. Juni 2010 geht es los. Pro Velo Schweiz lanciert zum fünften Mal die Aktion «bike to work». Dieses Jahr werden weit über 50'000 Mitfahrende erwartet, die sich während des ganzen Monats auf dem Weg zur Arbeit aufs Velo setzen. Der Gewinn: Lebensqualität, Gesundheit und allerlei Erlebnisse!

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Bevölkerungs-Umfrage "Velostädte 2010"- die Schweizer Städte sind velofreundlicher geworden.

Knapp 10'000 Velofahrende aus der ganzen Schweiz haben bei einer Umfrage von Pro Velo Schweiz ihr Urteil über die Velofreundlichkeit ihrer Stadt abgegeben. Die Situation hat sich seit 2006 insgesamt leicht verbessert. Nach wie vor herrscht aber in mancherlei Hinsicht grosses Verbesserungspotential. Die Stadt Burgdorf löst Winterthur als velofreundlichste Stadt ab.

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Die Sieger des Prix Velo Infrastruktur 2010 stehen fest!

Mit dem «Prix Velo Infrastruktur» zeichnet Pro Velo Schweiz zum dritten Mal wegweisende Infrastrukturprojekte für Velofahrende aus. Eingereicht wurden 22 Projekte aus der ganzen Schweiz, davon 8 aus der Romandie. Der Hauptpreis geht an die Langsamverkehrs-Offensive Solothurn - und Region! (LOS!), Anerkennungspreise an die Stadt Burgdorf und velopass.

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Bestürzung bei Pro Velo Schweiz - Verdoppelung der Velototen

Pro Velo Schweiz ist bestürzt über die heute von der Beratungsstelle für Unfallverhütung (bfu) publizierte Umfrage und fordert mehr Investitionen, um das Velofahren sicherer zu machen. Ebenso sind Mittel für Schulung, Prävention und Verhaltensänderungen dringend nötig.

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

via sicura - Gut gemeint ist das Gegenteil von gut!

Pro Velo Schweiz begrüsst das Massnahmenpaket "via sicura" im Grundsatz, wendet sich aber kategorisch gegen die Helmtragepflicht für Kinder und Jugendliche. Pro Velo hält ein Obligatorium für überflüssig und nicht durchsetzbar.

Artikel anzeigen
 - Medienmitteilung

Start der Velobörsensaison: Günstig ein gutes Velo kaufen

Mit dem Frühlingsbeginn startet auch die neue Velosaison. Der Online-Velobörsenkalender von Pro Velo Schweiz gibt Auskunft, wo und wann die nächste Velobörse stattfindet.

Artikel anzeigen