Bike2school: Es geht los mit der Frühjahrsaktion!

Schulkinder sollen sich (wieder) genügend bewegen.

Mit der Öffnung der Schulen kehrt für die Kinder ein gewisses Mass an Normalität in den Alltag zurück. Dies ist enorm wichtig für sie. Ebenso wichtig ist, dass sich die Kinder (wieder) genügend bewegen. Pro Velo Schweiz hat sich aus diesen Gründen entschieden, die Frühjahrsaktion durchzuführen! 

Wegen der Covid-19 Pandemie haben wir die Aktion aber angepasst. Dies betrifft die Ranglisten, die Preise und den Einsendeschluss wie folgt:

  • Weil momentan nicht voraussehbar ist, wie sich die Situation für die Schulen in den einzelnen Kantonen entwickelt, wollen wir dieses Frühjahr aus Gründen der Fairness aufRanglisten verzichten. Die Preise werden unter allen Schülern und Schülerinnen, welche mindestens jeden 2. Tag das Velo für den Schulweg benutzen verlost. Für die Klassenpreise gilt dieselbe Regel aber im Durchschnitt pro Klasse. Somit können alle, die das Ziel erreicht haben, über die Verlosung Preise gewinnen.
  • Unter allen eingereichten Begleitaktionen werden Einkaufsgutscheine von Orell Füssli verlost.
  • Wegen der Covid-19 Pandemie erhielten wir weniger Anmeldungen, wir werden darum die Anzahl der Preise prozentual reduzieren. Den Hauptpreis, eine Klassenreise zum Europapark, gibt es nach wie vor zu gewinnen. Welche weiteren Preise wir vergeben, können Sie auf www.bike2school.ch einsehen, die Seite wird laufend (bis am 11.5.) aktualisiert. Die Rückseite des Velo-Tagebuchs, wo alle Preise abgebildet sind, ist also nicht mehr aktuell.
  • Wir haben die Aktion um 2 Wochen verlängert, der Einsendeschluss der Teamtabelle und allenfalls Begleitaktionen ist neu der 30. Juni2020, das heisst, Klassen können auch nach dem 18. Mai starten.

Mehr Infos: www.bike2school.ch

Mehr Aktuelles: