Einkaufen mit dem Velo

Veloabstellanlage in Jona (Bild: Fussverkehr Schweiz)

Einkaufsgeschäfte sind Orte des täglichen Lebens und daher mit Sorgfalt zu planen und zu gestalten - gerade auch für die Velofahrenden! Sichere und attraktive Zufahrten und komfortable Abstellanlagen sind für die velofahrende Kundschaft zentral.

Um Detaillisten und Gemeinden für die Bedürfnisse der Velofahrenden zu sensibilisieren, haben Pro Velo Schweiz und "Fussverkehr Schweiz" im Jahre 2009 eine Broschüre herausgegeben und eine Fachtagung organisiert. 

Weitere Informationen zum Thema

  • Broschüre "Erschliessung von Einkaufsgeschäften für den Fuss- und Veloverkehr. Empfehlungen für den Bau und Unterhalt. (pdf, 933 KB).
    Die Broschüre kann hier bestellt werden.
  • Dokumentation der Fachtagung "Einkaufen zu Fuss und mit dem Velo" vom 18.6.2009: www.fussverkehr.ch