Medienmitteilung

Walliser Studentin gewinnt den Velo-Mittwoch-Hauptpreis

Mit der Aktion «Velo-Mittwoch» belohnt Pro Velo Schweiz jede Woche Pendlerinnen und Pendler, die sich für das Velofahren entscheiden. Seit der Lancierung erhielten über 1000 Velofahrerinnen und Velofahrer attraktive Preise. Der Hauptpreis, ein E-Bike von Stromer, ging an eine junge Walliserin.

Über ein besonderes Geschenk zum Jahresanfang freute sich Delphine Reymond aus Sion. Sie konnte den Hauptpreis vom Velo-Mittwoch entgegennehmen, ein brandneues E-Bike von Stromer. Das Velo-Mittwoch-Team überreichte ihr den Preis im Flagshipstore von MyStromer in Oberwangen. «Ich konnte es fast nicht glauben, dass ich den Hauptpreis gewonnen habe. Das ist eine tolle Überraschung für die neue Velosaison» sagt Reymond lachend und ergänzt begeistert: «Dank dem E-Bike kann ich jetzt am Morgen etwas länger ausschlafen, weil ich nun viel schneller an der Uni bin.» Marco Schneider von MyStromer zeigt sich ebenfalls sehr zufrieden: «Wie die Verantwortlichen von Velo-Mittwoch möchten wir die Leute dazu motivieren, sich mehr mit dem Velo zu bewegen. Hierfür bieten unsere E-Bikes gerade für Pendler eine ausgezeichnete Alternative zum Auto. Darum haben wir diese Kampagne unterstützt».

Velo-Mittwoch: Wer Velo fährt, kann nur gewinnen!
Der Velo-Mittwoch bringt auf sympathische Art mehr Bewegung in den Alltag. Die Velo-Offensive von Pro Velo Schweiz und seinen Partnern schafft jede Woche fabelhafte Anreize, um auf das Velo aufzusteigen. Mitmachen geht ganz einfach: Wer an einem Mittwoch mindestens drei Kilometer mit dem Velo zurücklegt und seine Fahrten mit der App aufzeichnet, kann attraktive Preise gewinnen. Der Velo-Mittwoch verspricht ausserdem gesunde Bewegung und vor allem flexible und umweltfreundliche Mobilität
Insgesamt hat der Velo-Mittwoch bereits über 1000 Velofahrende mit attraktiven Preisen beglückt. 2018 wurden über 55‘000 Teilnahmen verzeichnet und über eine Million Kilometer emissionsfrei geradelt. Auch im 2019 geht die Fahrrad-Challenge weiter. Und wer in den Wintermonaten mitfährt, hat sogar noch grössere Gewinnchancen. Die Velo-Förderaktion von Pro Velo Schweiz wird von EnergieSchweiz, von Engagement Migros, dem Förderfonds der Migrosgruppe, dem Bundesamt für Gesundheit und weiteren Partnern unterstützt.

Auskunft
Claudia Bucher, Leiterin Marketing, Kommunikation & Fundraising, 031 318 54 15

Mehr Aktuelles: