Medienmitteilungen

 

Verpassen Sie keine unserer Medienmitteilungen - melden Sie sich hier an.

 - 
Medienmitteilung

Rekord für bike to work: Erstmals über 100'000 Menschen auf dem Velo!

696 Mal rund um die Erde: Die sympathische Velo- und Gesundheitsförderaktion von Pro Velo Schweiz verzeichnete trotz regnerischem Frühsommer ein Rekordjahr. So beteiligten sich 109‘090 begeisterte Velofahrerinnen und Velofahrer aus 3840 Betrieben an der Challenge – so viele wie nie zuvor!

Artikel anzeigen
 - 
Medienmitteilung

Zum Weltvelotag vom 3. Juni: Pro Velo präsentiert 5 Forderungen für die Verdoppelung des Veloverkehrs

Der Bund will bis 2035 den Veloverkehr verdoppeln. Pro-Velo-Präsident Matthias Aebischer begrüsst diese Ansage. Und stellt fünf Forderungen, damit die Verdoppelung Tatsache werden kann.

Artikel anzeigen
 - 
Prix-Velo-News, Medienmitteilung

Prix Velo Infrastruktur 2024: Stadt Lausanne gewinnt mit Corona-Velomassnahmen

Die Stadt Lausanne gewinnt mit den «Coronapisten» den Hauptpreis des Prix Velo Infrastruktur 2024 in der Kategorie Planung und Anlagen. Drei Anerkennungspreise gehen ebenfalls in die Romandie, nämlich nach Freiburg, Gland und Vully-les-Lacs. Auch ein Projekt in Winterthur wird ausgezeichnet.

Artikel anzeigen
 - 
Medienmitteilung

Auf in den Velosommer: Über 100'000 bike to work-Teilnehmende im Mai und Juni 2024

Am 1. Mai 2024, startet die grösste Velo- und Gesundheitsförderungsaktion der Schweiz in die nächste Challenge: In den kommenden zwei Monaten werden schweizweit über 100'000 Teilnehmende aus rund 3600 Betrieben während der bike to work Challenge mit dem Velo zur Arbeit fahren.

Artikel anzeigen
 - 
Medienmitteilung

Die Velobörsensaison 2024 ist eröffnet: Beratung und Probefahrt inklusive

Der Velobörsenkalender ist auf www.veloboerse.ch aufgeschaltet. Die von Pro Velo organisierten Börsen sind der beste Ort, um ein günstiges Velo zu finden, das nachhaltig Freude bereitet. Das Zusatzangebot ist vielseitig: An einigen Orten werden Velo-Checks und Akkutests angeboten und auch Velozubehör verkauft.

Artikel anzeigen
 - 
Medienmitteilung

Die Saison der Velofahrkurse beginnt

Im Frühling startet die Velokurs-Saison von Pro Velo Schweiz, dem schweizweit grössten Anbieter von Velofahrkursen. Auf www.velokurs.ch sind Kursorte und -daten aufgelistet und eine Anmeldung ist online möglich.

Artikel anzeigen
 - 
Medienmitteilung

Erstes kantonales Einführungsgesetz zum Veloweggesetz in Kraft!

Bern, 1. Februar 2024. Rund ein Jahr nach Inkraftsetzung des nationalen Velo-weggesetzes (VWG) tritt heute im Kanton Schwyz das schweizweit erste kantona-le Einführungsgesetz in Kraft. "Das ist ein Meilenstein", sagt Pro Velo-Präsident Matthias Aebischer, "und wir hoffen, dass es andere dem Kanton Schwyz gleich-tun und ihren Vollzugpflichten raschestmöglich nachkommen".

Artikel anzeigen
 - 
Medienmitteilung

Ein Jahr Veloweggesetz: Erst wenige Kantone treten in die Pedale

Seit dem 1. Januar 2023 ist das neue Veloweggesetz (VWG) in Kraft. Das VWG hat den Kantonen Hausaufgaben mit Fristen gegeben. Einige Kantone zeigen, dass sie diese ernst nehmen. Erste Kantone legten schon kurz nach dem Inkrafttreten kantonale Einführungsgesetze vor. Pro-Velo-Präsident Matthias Aebischer macht aber klar, dass alle anderen Kantone nun einen Gang höher schalten müssen.

Artikel anzeigen
 - 
Medienmitteilung

Klimakonferenz COP28: breite Allianz fordert mehr Priorität für das Velo

Gemeinsam mit mehr als 250 Organisationen aus der ganzen Welt fordert Pro Velo in einem offenen Brief an die Teilnehmenden der Klimakonferenz, dem Fuss- und Veloverkehr bei der Bekämpfung der Klimakrise mehr Priorität zu geben.

Artikel anzeigen
 - 
Medienmitteilung

Velowege statt Autobahnen!

Die Delegiertenversammlung von Pro Velo Schweiz hat heute die Resolution «NEIN zum Ausbau der Autobahnen - JA zu mehr Velowegen» verabschiedet. Pro Velo unterstützt als Teil einer breiten Allianz das Referendum gegen den vom Parlament beschlossenen Autobahnausbau. Die Delegierten fordern stattdessen endlich mehr Mittel für den überfälligen Ausbau der Veloinfrastruktur.

Artikel anzeigen
 - 
Medienmitteilung

Pro Velo fordert mehr Freiheiten für Lastenvelos

Der Bundesrat will die Verkehrsregeln für Velos und Elektrovelos attraktiver und sicherer machen. Pro Velo begrüsst die Vorschläge, will aber weiter gehen, etwa beim Kinder- und Warentransport. «Für Familien und die Citylogistik birgt das Velo ein enormes Potenzial, das es jetzt auszuschöpfen gilt», sagt Pro-Velo-Präsident Matthias Aebischer.

Artikel anzeigen
 - 
Medienmitteilung

Die Velo-Challenge Cyclomania nimmt Fahrt auf – 30% mehr Teilnehmende!

62 Gemeinden haben im Rahmen von 23 regionalen Velo-Challenges die Mitmachaktion Cyclomania durchgeführt. Den ersten Platz erreichte, wie bereits die letzten beiden Jahre, die Stadt Kreuzlingen. Schweizweit haben 12’000 Personen an der Aktion teilgenommen. Die während der Aktion gesammelten Velodaten können die Gemeinden nutzen, um die Veloinfrastruktur zu verbessern. Das hilft dem Klima und der Volksgesundheit.

Artikel anzeigen
 - 
News, Medienmitteilung

Nachhaltige Mobilität: 60 Gemeinden setzen mit Cyclomania ein Zeichen für das Velo!

Die Veloförderaktion Cyclomania von Pro Velo geht in die nächste Runde: Vom 1. bis 30. September finden eine schweizweite und 23 regionale Velo-Challenges* statt, zu denen die gesamte Bevölkerung eingeladen ist. Mit attraktiven Preisen werden Anreize geschaffen, um die Teilnahme zu fördern. Gleichzeitig bieten die generierten Velodaten den Gemeinden die Möglichkeit, ihr Velonetz zu optimieren.

Artikel anzeigen