PRIX VELO Städte

Pro Velo Schweiz will wissen, wie gut sich Velofahrerinnen und Velofahrer in den Schweizer Städten fühlen. Deshalb führt der Verband alle vier Jahre eine Online-Befragung zur Velofreundlichkeit der Städte durch.

Wie velofreundlich ist Ihre Stadt?

Im Herbst 2017 waren alle Velofahrenden aufgerufen, an der Online-Umfrage velostaedte.ch teilzunehmen und rund 30 Fragen zu Verkehrsklima, Sicherheit, Komfort, Routennetz und Abstellmöglichkeiten zu beantworten. Die Resultate werden im Frühling 2018 veröffentlicht.

Bereits dreimal (2005, 2009 und 2013) wurde die Bevölkerung aufgerufen, die Velofreundlichkeit ihrer Stadt zu beurteilen. Das Ergebnis der letzten Umfrage: Die velofreundlichste Grossstadt ist Winterthur vor Basel und Bern; bei den mittelgrossen Städten gewann Chur vor Köniz und Biel/Bienne; auf dem 1. Platz im Gesamtklassement und bei den Kleinstädten liegt Burgdorf vor Zuchwil und Solothurn.

Alle Informationen: www.velostaedte.ch